Uta Köbernick
ICH BIN NOCH NICHT FERTIG
  • Lieder-Kabarett

Zu früh gefreut? Ja, aber wann sonst.

In Köbernicks neuem Programm wird die Welt nicht geschönt, aber schöner.
„Ich bin noch nicht fertig“ ist frohe Drohung. Ist Einsicht und Verheißung.
Ist entschlossenes Zögern und das Gegenteil von Meinung.
Ist Motor und Lähmung, ist tobender Stillstand.
Ist beängstigende Freude. Ist Witz. Ist Ehrenrunde.
Ist Trost vielleicht. Und faule Ausrede. Ist präzise Schlamperei.
Ist Analyse mit sensiblen musikalischen Messgeräten.
Ist vollendete Skizze.


Als scheinintegrierte Deutsche in der Schweiz schlägt die gebürtige Europäerin ihre Ostberliner Wurzeln tief in die Blumentöpfe unserer Vorurteile. Aus der Sicht des Merkurs lebt sie hinterm Mond. Diese Einsicht stattet sie mit einer Demut aus, die sie gekonnt zu verbergen weiss, denn dass die diplomierte Schauspielerin mit dem Deutschen Kleinkunstpreis, dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik und dem Salzburger Stier ausgezeichnet wurde, ist dem Merkur zwar egal, doch hinterm Mond einleuchtend.


WICHTIGE CORONA-INFO
Damit wir uns alle damit sicher und wohl fühlen und das Risiko einer Infektion mit dem Covid-19 Virus so klein wie möglich halten können, lassen wir maximal 50 Personen ein. Der Saal wird individuell gemäss dem Vorverkauf bestuhlt, womit zwischen den einzelnen Plätzen und Gruppen ein grosser Sicherheitsabstand gewährleistet wird. Zudem gilt eine generelle Maskenpflicht.


Sonntag, 20.12.2020

Theaterbar: 10.00 Uhr
Einlass: 10.30 Uhr
Beginn: 11.00 Uhr


Vorverkauf: CHF 35.-- / CHF 50.-- / CHF 100.-- (Legi Fr 20.-; muss gezeigt werden)

Wir bitten Euch im Innenbereich des ComedyHauses Hygienemasken zu tragen. Am Platz dürft Ihr die Maske zwischendurch entfernen, um an Eurem Getränk zu nippen.

Karten:

Sonntag: 20.12.2020 11:00 Uhr

Kontakt

welcome@comedyhaus.ch

Albisriederstrasse 16, 8003 Zürich
 079 705 52 54

Vorverkauf / Tickets

www.eventfrog.ch

Abendkasse: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn
(nur Bar-Zahlung möglich)

Newsletter

Immer bestens informiert sein!

developed by scherrermedien.ch © 2016 by ComedyHaus